About tjinoc

“What you have to decide... is how you want your life to be. If your forever was ending tomorrow, would this be how you'd want to have spent it? Listen, the truth is, nothing is guaranteed. You know that more than anybody. So don't be afraid. Be alive.” ― Sarah Dessen, The Truth About Forever

What happens after Paychex? Job update.

After almost 12 years, I quit my job at Paychex. 

Nach fast 12 Jahren bei Paychex, habe ich meine Job im Juni gekuendigt.

It wasn’t an easy decision. However, the company went through a lot of changes within the last few years and the latest, at the end of 2018, affected me directly. I can’t really go into details but I didn’t see this change being a good one (for me) in the long run. Of course, I mentioned my concerns to my manager and I was asked to give it some time, which I agreed to do. However, I was also very clear that I might have to start looking for a job outside the company, if nobody would take my concerns serious.

Das ist mir nicht leicht gefallen, es war keine einfache Entscheidung. Aber in der Firma wurden ueber die letzten Jahre so einige Veraenderungen vorgenommen und die letzte, welche Ende 2018 stattfand, betraf mich direkt. Ich kann hier natuerlich nicht ins Detail gehen, aber ich sah, langfristig gesehen, in der Veraenderung nichts Gutes fuer mich und meine Position. Selbstverstaendlich sprach ich mit meiner Managerin ueber meine Bedenken und ich wurde gebeten, dem ganzen ein wenig Zeit zu geben. Ich stimmte zu, machte aber deutlich, das ich mich anderweitig umsehen werde, sollte sich fuer mich nichts aendern.

One of the biggest things was, I didn’t have much to do anymore. The restructuring of the company had me now report to a manager in a different state. All my team members were scattered around the country, I’ve never met one of them in person. My former manager was no longer the branch manager of the OC Branch, and his job description also changed 100%. All of the sudden, all the people in my office, which I had worked with in the last 11 years, weren’t anymore my “co-workers”. I still was responsible for everything and anything related to the building (for example if a printer wouldn’t print, if a vendor wanted to talk to someone to get the foot in the door, for meetings that were hosted in our building etc.) But these tasks will not fill your 5-day week.
There might have been a few super busy days here and there, related to these things, but overall I felt bored and a lot of days went by sooooo slow.
I know, I know, I was paid for not doing much – I shouldn’t have complained. I really tried hard to “sit it out” but nothing, really nothing, changed. So, I started looking for something different.

Was mich am meisten stoerte war, das ich nicht mehr allzuviel zu tun hatte. Durch die Umstruckturierung der Firma war ich nun einer neuen Managerin unterstellt, die in einem anderen Staat sass. Meine neuen Teamkollegen waren auf das ganze Land verteilt, ich habe keinen von denen jemals persoenlich getroffen. Mein frueherer Manager war nicht mehr laenger der Branch Manager fuer Orange County, auch seine Position hatte sich um 100% veraendert. Ploetzlich waren all die Kollegen, mit denen ich ueber 11 Jahre zusammengearbeitet habe, nicht laenger in meinem Team. Ich war noch immer fuer alles, was im und ums Gebaeude passierte, verantwortlich (Beispiel:  ich war weiterhin diejenige, die den Druckerservice rief, wenn einer der Drucker nicht wollte, weiterhin dafuer verantwortlich mit Lieferanten zu sprechen, und weiterhin Ansprechpartner und Organisator fuer Meetings, die bei uns stattfanden…etc.). Aber das sind Aufgaben, die einen nicht 5 Tage die Woche beschaeftigen. Ja, es gab Tage, da war ich gut beschaeftigt. Aber im grossen und ganzen war mir viel zu oft langweilig, und die meisten Tage schienen sich wie Kaugummi zu ziehen.

Ich weiss, ich weiss, ich wurde praktisch fuer’s Nichtstun bezahlt, und haette mich nicht beschweren sollen. Ich hab’ mich auch wirklich bemueht, das “auszusitzen”. Aber nichts, reineweg nichts veraendert sich an der Situation und deshalb hab ich dann angefangen, mich anderweitig zu bewerben.

And believe me when I say, the overall changes didn’t affect just my position.
In the month of June (the month I quit) seven other people left the company, just alone in our branch in Orange County! That might give you an idea of the overall mood / atmosphere.

Und Ihr duerft mir gerne glauben, das ich nicht die Einzige war, die von diesen Veraenderungen negative betroffen war. Im Juni (dem Monat, in dem ich kuendigte) verliessen noch Sieben andere Angestellte, allein in Orange County, die Firma. (Mittlerweile sind noch etliche weitere gegangen). Dies gibt Euch vielleicht einen Eindruck, was fuer eine Stimmung / Atmosphaere sich unter den Angestellten aufgebaut hat.

I updated my resume, applied and actually got invited to a few interviews right away. Luckily, I wasn’t desperate so I wasn’t overly nervous during these interviews. (Remember, these were practically the first interviews in the US I’ve ever went through – Paychex was my first and so far only employer in the US).

Ich habe mich also dran gesetzt meinen Lebenslauf zu erneuern und angefangen mich zu bewerben. Bereits am Anfang des Prozesses wurde ich gleich zu einigen Bewerbungsgespraechen eingeladen. Gluecklicherweise war ich ja nicht auf der verzweifelten Suche nach einem Job. Deshalb hielt sich meine Aufregung auch in Grenzen (wenn Ihr erinnert, zu dem Zeitpunkt war Paychex mein erster und einziger Arbeitgeber in den USA, und ich war nicht geuebt darin, wie die hiesigen Bewerbungsgespraechen ablaufen).

Right away I felt being a good fit for this one big construction company. I was told, I was one of the last two applicants considered for the position. Unfortunately, they ended up hiring the other candidate 😦

Gleich bei einem der ersten Gespraeche in einer grossen Baufirma (mit Hauptsitz in Spanien) hatte ich das Gefuehl, ich wuerde super gut in die Firma passen. Mir wurde dann auch gesagt, das ich unter den letzten zwei Bewerbern waere. Aber leider haben die sich dann fuer die andere Person entschieden 😦

Then there was one other company I had applied to but didn’t feel any excitement after the interview. It was a smaller company which had been around for 24 years. However, I was certain they will not be able to say yes to my requested salary. I also had mentioned that the amount of vacation time, they would offer, wouldn’t suit my needs (that sounds arrogant but like I said, I wasn’t desperate for a job and I wanted to sell myself good).

Dann war da, unter anderem, noch eine Firma, bei denen ich nach dem Bewerbungsgespraech nicht so das “Woohoo” Gefuehl hatte. Irgendwie erschien mir die Firma nicht passend, und ich war zudem sicher, das sie weder auf meine Gehaltsforderung noch auf die anderen Dinge, die ich angesprochen hatte, eingehen wuerden/koennten. Es handelte sich um eine kleinere Firma, die aber bereits seit 24 Jahren im Geschaeft ist.

Anyhow, they offered me the position on my birthday and came up with everything I had requested/mentioned/ask. This was two days before I flew out to Germany to see my mom, who struggled at that time with some serious health issues.
I ended up declining the job via email, while I was in Germany.

Aber wie das Leben manchmal so spielt: Sie gingen auf all meine Foderungen ein und boten mir den Job an meinem Geburtstag an. Das war nun gerade 2 Tage vor meinem Abflug nach Deutschland – meine Mutter hatte ein paar ernsthafte gesundheitliche Probleme und ich war mit meinen Gedanken mehr bei ihr, als bei der Jobsuche. Ich entschied mich, den Job abzulehnen und schickte der Firma eine Email aus Deutschland.

But guess what? They called and emailed, where asking for my reason to decline the position and if they could do anything to change my mind. But they were also very respectful of the current private situation I was in. So at the end, I took the job.

Doch manchmal kommt es anders, als man denkt. Die Firma emailte mir mehrmals zurueck, rief mich an und wollte wissen, was meine Bedenken waeren und ob irgendwas meine Entscheidung aendern koennten. Sie waren sehr respektvoll bezueglich meiner Gruende, warum ich zu dem Zeitpunkt in Deutschland weilte und uebten auch keinerlei Druck aus. Und so sagte ich schlussendlich doch noch zu.

I started on July 1st and unfortunately I have to say, this company is just not the right fit for me (I should have listened to my gut feeling). Everybody is super nice but I am still waiting on something / anything to do. (This is the one thing I made more than clear during the interview – I am not one who can just sit around and do nothing!) And for what I was told, they have now changed their plans and I will no longer work in the position I was hired for. Well, that doesn’t work with me and therefore I am on the job hunt again.

Ich fing am 1. July in der Firma an, kann aber leider schon jetzt sagen, das dies nicht das Richtige fuer mich ist (ich haette doch auf mein Bauchgefuehl hoeren sollen!). Alle sind super nett aber ich warte noch immer (! – seit 10 Wochen!) auf irgend etwas zu tun. (Und das war wirklich etwas, was ich immer wieder waehrend meines Vorstellungsgespraeches angesprochen habe – ich bin niemand, der einfach nur rumsitzen kann!). Und nun wurde mir so nebenbei erzaehlt, das ich demnaechst zwar was zu tun bekommen soll (wer es glaubt….), aber in einem ganz anderen Jobbereich, als den, fuer den ich eingestellt wurde. Nun, das ist aber so gar nicht das, was ich will und somit bin ich wieder auf der Suche, nach einem neuen Job.

However, I don’t regret leaving Paychex. 

Und trotzdem – ich bereuhe nicht, Paychex verlassen zu haben.

Again, I had already a few interviews but also got quite a few rejections. This time, I am a bit desperate. At Paychex I always had things I could take care off or check on to keep me distracted and somewhat busy. But here… I am glued to my desk. I am at that point where I am no longer embarrassed if someone sees me surfing the net or realizes that I’m reading on my Kindle app. I have asked everybody in this company for anything to do, just to get the day go by….. but nothing really happens.

Ich hatte bereits wieder ein paar Gespraeche, aber leider auch einige Absagen. Dieses Mal bin ich ein klein wenig “verzweifelt”. Bei Paychex hatte ich immer was, was ich tun konnte und sei es nur, zu checken, ob alles in Ordnung ist…… Sicherlich nicht genug, um den ganzen Tag rumzubekommen, aber immer noch mehr, wie in meiner derzeitigen Position. Hier bin ich zudem an meinen Schreibtisch “genagelt”, waehrend ich bei Paychex immer und staendig auf den Beinen war. Mittlerweile ist es mir nicht mal mehr peinlich, wenn jemand sieht, wie ich im Internet surfe oder in meinem Kindle App lese. Ich habe jeden hier in der Firma nach etwas zu tun gefragt, egal was, nur damit der Tag rum geht ….. aber leider ist dabei nicht viel rumgekommen.

So for now, I have to be patient – I am sure, I will find something better fitting at one point. “Positivity is a choice!”

Im Moment bleibt mir also nur, geduldig zu sein (was ja so gar nicht meine Staerke ist) – ich bin ueberzeugt davon, das ich irgendwann etwas Besseres finden werde. “Ich entscheide mich bewusst, positive zu denken!”

Advertisements

Run free – Dago von den Pankower Wiesen (09/22/2009 – 08/08/2019)

This was supposed to be our vacation recap. We had a great few days in Mexico when all of the sudden everything took a turn for the worst.

Dies sollte eigentlich ein Bericht ueber unseren Kurzurlaub werden. Die ersten Tage in Mexiko waren auch schoen, aber dann brauch fuer uns ganz unerwartet eine unsere Welt zusammen.

Right after lunch on Thursday, 08/08/2019, Herbert listened to a voicemail he had received about an hour earlier. It was a call from the dog hotel we were boarding all three dogs with.

Gleich nach dem Mittagessen am Donnerstag, 08/08/2019, hoerte Herbert eine Voicemail ab, die er ungefaehr eine Stunde zuvor erhalten hatte. Es war ein Anruf von dem Hundehotel, in dem wir unsere drei Hunde untergebracht hatten.

It took us forever to find a place we felt ok and comfortable with. We knew we will never find something we would be 100% agree on but this place allowed the dogs to run free in their groups all day (the girls were in the “older dog” group while Dago was with the bigger guys during day) and in the evening all three met up in their suite where they spend the night together. The dogs where never alone, someone was always watching the groups, played with them, cleaned up after them etc. The facility has videocameras in all areas so therefore we were able to look at the dogs whenever we felt the need.

Wir haben uns Unmengen an Hundehotels angesehen bis wir eins gefunden hatten, mit dem wir recht zufrieden waren. Wir wussten, wir wuerden nie etwas finden, das uns 100% zusagen wuerde. Aber dieses Camp erlaubt den Hunden, den ganzen Tag in Gruppen draussen und drinnen rumzulaufen (die Maedchen waren in der Gruppe fuer “aeltere und kleinere Hunde” – also die nicht so aktiven, und Dago war in der Gruppe der “grossen Jungs”). Abends trafen sich die drei dann wieder in ihrer Suite, in der sie zusammen gefuettert wurden und die Nacht verbrachten.

And every evening we received a “report card” with pictures of the dogs, which had been taking throughout that day.

Jeden Abend bekamen wir eine Report Karte mit Fotos unserer Vierbeiner, die waehrend des Tages aufgenommen wurden.

Well the voicemail stated that Dago had all of the sudden become lethargic, that he had laid done and didn’t want to get up again. The manager of the dog facility also mentioned that he would rush the dog to the vet if his behavior wouldn’t change within the next minutes. Of course we returned the call right away but was told that Danny, the manager, would call us back in a few. And when he did, we couldn’t believe what he was telling us.

In der hinterlassenen Nachricht wurde uns mitgeteilt, das Dago auf einmal ganz teilnahmslos geworden waere, er sich dann hingelegt haette und nun nicht mehr aufstehen wollte. Der Manager des Hundehotels meinte auch noch, das er Dago zum Tierarzt bringen wuerden, wenn es nicht binnen Minuten besser werden wuerde. Natuerlich haben wir sofort zurueckgerufen aber man sagte nur, Danny, der Manager, wuerde uns in wenigen Minuten zurueckrufen. Und als er das tat, konnten wir nicht glauben, was er zu sagen hatte.

Dago was dead….. He had died on the way to the vet….. That couldn’t be real, that must have been a mistake!!!! Herbert actually questioned three times if they were sure that it was Dago and not Shiloh. We know Shiloh is our old lady and her time with us is slowly running out. We know she isn’t 100% well. But Dago? Dago is was our, not even 10 year old, energetic, playful, crazy, loving big boy who is was as healthy as we can hope could have hoped for!

Dago war tot….. Er war auf dem Weg zum Tierarzt verstorben…… Das konnte nicht wahr sein, das musste ein Missverstaendnis sein!!!! Herbert fragte mindestens dreimal nach, ob sie sicher waeren, das es sich um Dago handeln wuerde und nicht vielleicht um Shiloh. Wir wissen, das Shiloh’s Zeit langsam (hoffentlich sehr sehr langsam) auslaeuft. Sie ist unsere alte Dame und nicht mehr ganz 100% fit. Aber Dago? Dago ist war unser, noch nicht einmal 10 jaehriger, absolut energiegeladener, verspielter, verrueckter, liebenswerter grosses Dickerchen, der so gesund ist war, wie man es sich nur wuenschen kann konnte.

Ever since we received the devastating news, we have been lost, we don’t know how to deal with this pain.

Seit wir diese, fuer uns katastrophale Nachricht erhalten haben, fuehlt sich alles so unwirklich an und wir muessen erst noch akzeptieren/begreifen, das er nicht mehr ist – unser wunderbarer schwarzer Langhaarschaeferhund Dago von den Pankower Wiesen…..

We don’t know for sure what happened, but we (want to) believe that he might have had a heart attack. He was always so over-excited crazy and we jokingly more than once said that he will die of a heart attack one day. What hurts so bad is that we weren’t with him, that we left him alone in his last days. He was still so young and not supposed to go before Shiloh.

Wir wissen nicht genau, was passiert ist, aber wir (wollen) glauben, das er vermutlich einen Herzinfakt hatte. Er war immer so aufgedreht, extrem aufgeregt und wir haben schon manchesmal spasseshalber gesagt, das der Hund irgendwann an einem Herzinfakt stirbt. Wir sind nur furchtbar traurig darueber, das wir ihn in seinen letzten Tagen allein gelassen haben und nicht da waren, als er seinen letzten Atemzug tat. Er war noch so jung, und niemand hat erwartet, das er vor Shiloh ueber die Regenbogenbruecke gehen wird.

We will not have an autopsy done. The vet told us that there is just a fifty/fifty chance that they will find out what caused his death.

Wir werden keine Autopsie vornehmen lassen. Der Tierarzt erklaerte uns, das man selbst mit Autopsie nur eine 50/50 chance hat, herauszufinden, was genau passiert ist.

Dago will be cremated and we will scatter his ashes in Shady Canyon, his stomping ground where he spend every single work day with his beloved leader Herbert and the dog crew.

Dago wird eingeaeschert und wir werden seine Asche in Shady Canyon, seinem “Arbeitsplatz”, verstreuen. Hier hat er jeden Werktag mit seinem geliebten Herrchen und der Hundecrew verbracht.

We tried to make arrangements to get home earlier when we received the news, but unfortunately that didn’t work out. So Saturday couldn’t come quickly enough. When we finally arrived home our friends had already picked up the girls and dropped them off at our house. It was sooo good to cuddle and pet them but on the other hand it was the most painful situation ’cause one was missing.

Wir hatten natuerlich versucht, sofort nach Erhalt der Nachricht, zurueck nach Hause zu fliegen. Leider hat das nicht funktioniert und so konnten wir es nicht erwarten, das endlich Samstag wurde. Unsere Freunde hatten die Maedels bereits aus dem Hundehotel abgeholt und bei uns zu Hause abgeliefert. Es tat soooo gut, die beiden zu knuddeln und zu streicheln und gleichzeitig war es soooo schmerzvoll, weil einer fehlte.

Our family constellation is no longer the same, Dago is no longer trying to put his ball in our lap trying to animate us to play with him, he no longer lays in front of the door, anxious to go to work with Herbert….. 

Unsere Familien Konstellation ist nicht mehr dieselbe, Dago wird nie wieder seinen Ball in unseren Schoss legen und uns so zu annimieren, mit ihm zu spielen. Er liegt nicht laenger vor der Haustuer, unruhig darauf wartend, das er mit Herbert zur Arbeit gehen kann …..

We miss him so much and it will take quite a while to get used to him no longer being part of this family.

Wir vermissen ihn so sehr und es wird sicherlich eine Weile dauern, bis wir uns an die neue Situation gewoehnt haben werden.

Hier koennt ihr noch einmal nachlesen, wie alles begann  http://dasamerika-abenteuer.blogspot.com/2009/10/darf-ich-euch-dago-vorstellen-may-i.html

Bertie’s Birthday

What a great day we had!

Was fuer ein toller Tag das war!

Herbert says “Thank you” to all of you, who thought of him on his special day – all the notes, calls, messages, gifts/packages made him feel very special! 

Herbert moechte sich auch noch einmal auf diesem Wege bei allen bedanken, die an ihn zu seinem Geburtstag gedacht haben! All die Anrufe, SMS’en/WhatsApp’en (LOL), Geschenke/Pakete (manche sind noch auf dem Weg….), liessen ihn spueren, das es ein ganz besonderer Tag war.

I had secretly decorated and prepared a little gift table in the middle of the night for him. After his first few coffees he opened his cards and presents.

Ich hatte in der Nacht klammheimlich ein wenig die Kueche dekoriert und eine Geburtstagsecke fuer ihn erstellt. Nach den ersten paar Tassen Kaffee am Morgen, fing er dann Karten und Geschenke zu oeffnen.

Later that day we took a drive down PCH (Pacific Coast Highway) in his all-time favorite car – a 65 Mustang convertible. A few weeks prior I had found this Classic Car Rental Place. After I had reserved the car I was barely to hold it together (thanks to San for listening over and over and over again to this) – I was so excited and knew, Herbert would love this surprise. And I was right, we had so much fun even though it was one of the hottest and muggiest days of the year. 

Spaeter fuhren wir den PCH (Pacific Coast Highway) entlang, und zwar in seinem Favoriten-Auto, einem 65ziger Mustang Cabriolet. Vor ein paar Wochen hatte ich einen Classic Auto Verleih aufgetan und den Wagen fuer Herbert’s Geburtstag gemietet. Ich wusste, das dies das perfekte Geschenk fuer meinen Mann ist und konnte das Geheimnis kaum fuer mich behalten (danke an San fuer’s geduldige zuhoeren. Sab hat sich nicht ein einziges mal darueber beschwert, wie oft ich von den Vorbereitung/Plaenen gesprochen habe). Und ich sollte recht behalten, er/wir hatten eine Menge Spass und das obwohl es einer der heissesten und schwuelsten Tage des Jahres war.

The afternoon was for cake and pool time!

Am Nachmittag gab es Kuchen und wir kuehlten uns ein wenig im Pool ab!

We went to a new place for dinner and it was so unbelievable good, we are certain to be back soon. 

Zum Abendessen ging es in ein, fuer uns, neues Restaurant und es war soooo gut. Wir werden da mit Sicherheit wieder hingehen!

Overall I think, Herbert was able to enjoy his big birthday very much!

Im grossen und ganzen denke ich, das Herbert seinen Geburtstag richtig genossen hat!

 

Happy Birthday to the love of my life <3

Herzlichen Glueckwunsch an den besten Ehemann, den ich mir wuenschen kann.

Ich liebe Dich von ganzem Herzen und bin unendlich dankbar, das ich vor zwanzig Jahren dringend erzieherische Unterstuetzung fuer meinen stoerrischen Cairn Terrier gesucht und Dich gefunden habe! 

Ich hoffe, Du wirst den heutigen Tag in guter Erinnerung behalten – mal sehen, ob es mir gelingt, Dich zu ueberraschen!

Fuer das kommende Lebensjahr wuensche ich Dir nur das Allerbeste.

Moegen Gesundheit, Lachen und Glueck Deine staendige Begleiter sein – und einen Lottogewinn wuerden wir mit Sicherheit auch nicht verachten! 

Happy Birthday hubby, I love you to the moon and back !!! 

 

update

We’ve got the Ultrasound results back and can happily announce that Shiloh has no cancer. While these are amazing news (we honestly thought for sure the outcome will tell us she has cancer!) the results are also somewhat unsatisfying.

Wir haben die Ultraschallergebnisse zurueckbekommen und koennen nun gluecklich verkuenden, das Shiloh keinen Krebs hat. Das sind natuerlich klasse Neuigkeiten, zumal wir eigentlich ganz fest mit Krebs gerechnet hatten, und gleichzeitig sind wir auch enttaeuscht. Enttaeuscht deshalb, weil wir immer noch nicht wissen, was sie hat!

After getting the Ultrasound results back we had a urine test done which shows that Shiloh is losing a high amount of protein through her urine.

Nachdem wir also das Ergebnis in Haenden hielten, haben wir dann noch eine Urinuntersuchung machen lassen, welche zeigt, das Shiloh recht viel Protein mit ihrem Urin veliert.

While new food got her appetite back for a few days, she now is back to her old habits of refusing the food.

Das neue Futter, welches wir fuer sie gekauft haben, hat ihren Appetit fuer wenige Tage angeregt, aber jetzt verweigert sie schon wieder das Fressen.

The vet explained that there is no way we could equal out the amount of protein she is losing by feeding her high protein food. There is simply no way to get the protein back into her body.

Der Tierarzt erklaerte uns, das es leider keine Moeglichkeit gibt, den Proteinverlust durch Proteinzufuhr uebers Futter auszugleichen. Man kann das verlorene Protein nicht wieder in ihren Koerper bekommen.

While we feel a bit helpless Shiloh is still acting pretty normal, no signs of pain etc. except of sometimes (not every day) refusing her food. We also have to keep in mind that she is an old lady……

Waehrend wir uns ein bisschen hilflos fuehlen, geht es Shiloh soweit eigentlich gut. Sie zeigt keinerlei Anzeichen von Schmerzen oder aehnlichem. Das einzige, was sie hin und wieder macht, ist ihr Futter verweigern. Wir duerfen aber natuerlich auch nicht vergessen, das sie ein alte Dame ist……

An intestine infection could be one of the causes that triggers her symptoms. However, at this point we have no clue what the issues is. We trust our Vet who recommended a five day antibiotic treatment, trying to fight whatever is going on. We’ll see how that goes…

Eine Darmentzuendung koennte unter anderem der Ausloeser fuer ihre Symptome sein, aber wir wissen es eben nicht mal ansatzweise. Doch da wir unserem Tierarzt vertrauen, haben wir nun einer fuenftaegigen Antibiotikakur zugestimmt, mit der wir hoffentlich den (unbekannten) Ausloeser bekaempfen werden. Wir werden sehen….

Yesterday we finally pulled the trigger and booked our upcoming vacation. We are going to relax five days in Cabo, Mexico.

Gestern haben wir uns dann endlich dazu durchgerungen, Urlaub zu buchen. Wir werden fuenf Tage in Cabo, Mexiko, ausspannen.

The husband found an adults only, all inclusive hotel, that looks really promising. Can’t wait to walk the beach, hang out in the infinity pool, get my workout done at their amazing gym, have a cocktail at the pool bar and just enjoy the variety of foods they offer.

Mein Goettergatte hat ein all-inclusive Hotel gefunden, in dem nur Erwachsene erlaubt sind (keine Sorge – wir moegen Kinder, aber in der Hauptsaison ist es vielleicht ganz entspannend, keine Kinder um den Pool rennen zu haben). Das Hotel sieht echt klasse aus und ich kann es jetzt kaum noch erwarten, am Strand entlang zu spazieren, im Infinity Pool zu baden, in dem tollen Fitnessraum des Hotels zu schwitzen, einen Coctail an der Poolbar zu bestellen und einfach nur all die leckeren Gerichte zu essen, die sie dort anbieten.

Of course I will take pictures and show you all about it afterwards.

Selbstverstaendlich werde ich Fotos machen und die nach dem Urlaub dann mit Euch teilen.

Murphy’s Law – or where to go on vacation

So there is a big birthday coming up for the hubby and while we originally had planned to celebrate that one in/on/at a special place, we had to change plans (more than ones).

Herbert hat ganz bald Geburtstag! Und waehrend wir eigentlich geplant hatten, diesen runden Geburtstag an einem besonderen Ort zu feiern, mussten wir (ein paarmal) unsere Plaene aendern.

Originally I had negotiated a week vacation at the end of July, when I excepted the job offer. However, one of Herbert’s very good, long-term clients asked kind of last minute if they can board their dog with us for six (!) weeks. And of course, Murphy’s Law, the birthday/vacation week fell right in this time.

Urspruenglich hatte ich zu seinem Geburtstag eine Woche Urlaub mit der neuen Firma verhandelt. Aber wie das Leben manchmal so spielt, ein langjaehriger, sehr guter Kunde fragte ploetzlich an, ob wir seinen Hund fuer 6 (!) Wochen nehmen koennten. Und selbstverstaendlich, wie koennte es anders sein, fiel unsere Urlaubswoche genau in diesen Zeitraum.

Eventually we moved our vacation to the beginning of August (believe me, I still have a fun day planed for Herbert’s big day!). Luckily my new company had no issues with that.

Wir entschieden uns, unseren Urlaub auf Anfang August zu verschieben (glaubt mir, ich habe selbstverstaendlich trotzdem einen schoenen (Geburts)Tag fuer Herbert geplant). Gluecklicherweise hatte auch mein neuer Arbeitgeber keine Einwaende!

We were struggling a bit, to say the least, on deciding were to go during our week of vacation.

Wir hatten aber von Anfang an ein wenig “Probleme” uns zu entscheiden, wo wir die Woche ueber hinfahren/fliegen wollten.

We ended up waiting way too long for a good deal on the hotel/trips we had set eyes on. One of them was on Big Island, Hawaii.

Wir warteten leider viel zu lange, um noch ein Schnaeppchen bei den Hotels/Trips zu bekommen, auf die wir uns ein wenig eingeschossen hatten. Eines davon war auf Big Island, Hawaii.

Unfortunately, the Caribbean was not an option due to the time of the year. It’s hurricane season there right now. We also weren’t willing to flight 11+ hours to Fiji for just a week.

Leider stand die Karibik ausser Frage, da dort zur Zeit Hurrican Saison ist. Und zudem wir waren nicht bereit, fuer Eine Woche Urlaub, 11+ STunden nach Fiji zu fliegen.

All of the sudden the idea of another Alaska Cruise came up. We always had said we would love to go again. So why not now?

Und ploetzlich kam uns die Idee, auf eine weitere Alaska Kreuzfahrt zu gehen. Wir hatten immer gesagt, wir wuerden das sofort nochmal machen. Also warum nicht jetzt?

Herbert put a hold on the particular cruise we wanted and started looking for good flights to Seattle, were the cruise starts.

Herbert reservierte uns eine Reise und dann fing er an, nach Fluege nach Seattle zu schauen. Vor dort startet die Kreuzfahrt.

But life rarely goes the way we plan it….

Aber das Leben geht nicht immer so, wie man es plant…….

Shiloh had been refusing her food here and there, so we made a vet appointment to have her checked out. We honestly thought her teeth might be the problem. She is going to be 12 very soon, which is a pretty high age for a German Shepherd. Therefore we kept soaking her dry food in water to make the chewing part way more comfortable for her but she still sometimes refused to eat.

Shiloh hatte schon ein paarmal ihr Fressen verweigert. Aus diesem Grunde machten wir einen Termin beim Tierarzt. Wir dachten eigentlich, es waeren die Zaehne, immerhin wird sie bald 12 und das ist schon ein recht ordentliches Alter, fuer einen Schaeferhund. Deshalb weichen wir auch schon seit geraumer Zeit ihr Trockenfutter vor dem fuettern ein. Wir hofften so, das Fressen fuer sie ein wenig angenehmer zu machen. Aber selbst so verweigert sie hin und wieder ihr Futter.

To be clear, Shiloh is doing fine, is acting absolutely normal besides refusing her food.

Um es ganz deutlich zu machen, Shiloh geht es gut. Sie benimmt sich absolut normal ausser das sie halt hin und wieder nicht frist. Und wer sie kennt weiss, das das nicht normal ist.

Long story short, her teeth are in ok shape for an old lady but she reacted very sensitive when the vet pated down her tummy. So we had a blood test done. The results showed that her protein level is very low and also liver and kidney are not fully functioning.

Um es kurz zu machen, ihre Zaehne sind fuer ihr Alter eigentlich noch sehr gut aber sie hat sehr sensible auf das Abdruecken ihres Bauches reagiert. Und deshalb haben wir, auf Anraten des Tierarztes, einen Bluttest machen lassen. Die Ergebnisse zeigen, das Shiloh’s Protein Wert sehr niedrig ist und auch Leber und Nieren nicht so ganz richtig arbeiten.

There could be a few things that are causing these levels. She could have “just” an intestine infection but she also could have cancer (again – she fought through that successfully around age 1,5 / 2). So to really know what’s going on we will have to have an ultrasound done tomorrow.

Das ganze koennte von verschiedenen Dingen ausgeloest werden. Sie koennte “nur” eine Entzuendung des Darms oder sie koennte auch (schon wieder) Krebs haben (bereits mit 1,5 / 2 Jahren hat sie Krebs einmal erfolgreich bekaempft). Um also wirklich zu wissen, was los ist, lassen wir morgen ein Ultraschall machen.

To be clear with that as well: we will not put Shiloh through a major surgery. If she has cancer, we will not have it removed. We will do everything to make her comfortable, but we don’t want to put our wonderful old lady to this (again), at her age. But if it’s “just” an infection we will obviously start treatment right away.

Um es ganz deutlich zu machen: wir werden Shiloh keine grosse Operation mehr zumuten. Sollte sie Krebs haben, wird dieser nicht entfernt. Wir werden natuerlich ansonsten alles fuer sie tun, solange es moeglich und mit unserem Gewissen vereinbar ist. Aber unser altes Maedchen soll in ihrem hohen Alter nicht mehr als noetig ertragen muessen. Wenn es sich “nur” um eine Entzuedung handelt, fangen wir selbstverstaendlich umgehend mit der Behandlung an.

However, this of course also plays now into our vacation planning.

Wie dem auch sei, das hat natuerlich nun auch unsere Urlaubsplaene ein wenig durchkreuzt.

We would have to finalize the cruise today but decided not to. We still want to go somewhere, we are in need of a bit relaxing time and it’s to celebrate the hubby’s birthday. However, we want to be able to get back immediately if needed.

Wir muessten heute die Kreuzfahrt festmachen, haben uns aber dagegen entschieden. Wir moechten weiterhin in den Urlaub fahren, wir koennten beide ganz gut ein wenig Entspannung gebrauchen und ausserdem gilt es, Herberts Geburtstag gebuehrend zu feiern. Aber wir moechten die Moeglichkeit haben, sofort zurueckzukommmen, wenn es not tut.

Therefore we are looking into a few days in Mexico. This would be a short flight – we could still have a nice vacation but also the freedom to know, we could come back asap.

Und aus diesem Grund denken wir gerade ueber ein paar Tage in Mexiko, nach. Es ist ein relative kurzer Flug dorthin, wir trotzallem einen schoenen Urlaub geniessen koennen, waeren aber auch durchaus in der Lage, sofort zurueckzufliegen.

Of course we will keep you updated on Shiloh or, how we sometimes call her, ‘Zippe’ and I will of course tell you all about Herbert’s birthday shenanigans, when its that time.

Selbstverstaendlich werden wir Euch auf dem Laufenden halten, was Shiloh, oder wie wir sie auch zu pflegen nennen, ‘Zippe’ angeht und wenn es soweit ist, werde ich Euch auch von Herberts Geburtstag berichten.

The things you can see in nature

Herbert hat an amazing experience the other day while walking a big group of dogs. 

Herbert hatte ein unglaubliches Erlebnis vor ein paar Tagen, waehrend er eine grosse Gruppe Hunde spazierenfuehrte.

He always walks around with open eyes. When we are at the beach, he looks over the ocean and is most of the time the first one who discovers that school of dophins, the sea lion or even whales. If he walks through a canyon I looks out for coyotes or, at this time of the year, snakes. 

Er geht immer mit offenen Augen umher. Wenn wir am Strand sind, schaut er über das Meer und ist oftmals der erste, der eine Gruppe Delphine entdeckt, den Seelöwen oder auch die Wale. Und in den Canyon hält er immer Ausschau nach Kojoten, oder um diese Zeit im Jahr, nach Schlangen.

While he had seen all kind of snakes of the years, including a lot of rattlesnakes, he had never seen what he discovered last Friday. 

Ueber die Jahre hat er bereits viele Schlangen sehen können, unter anderem auch Klapperschlangen. Aber was er am vergangenen Freitag zu sehen bekam, hatte er auch noch nie in natura gesehen.

A rattlesnake had gotten itself a “snack”. While I’m very sorry for the cotton-tale being the one…. this is nature and it’s fascinating to us that a snake has the ability to eat another animal that seems to be so much bigger and hart to digest.

Eine Klapperschlange war “gerade” dabei, einen Happen zu verspeisen. Natürlich tut mir der kleine Hase leid, der das Opfer wurde….. aber das ist nunmal die Natur und es ist für uns sehr faszinierend, das eine Schlange die Möglichkeit hat, einen so grossen Happen zu schlucken und auch zu verdauen.

BTW – Herbert is always very careful, not only while he has all his dogs with him! 

Übrigens ist Herbert immer sehr vorsichtig und hält gebührenden Abstand, nicht nur, wenn er seine Hundefreunde dabei hat.