That’s how we welcomed 2019

We didn’t do much on New Years Eve due to Herbert dealing with a very heavy cold and myself struggling a bit with the usual back pain. So therefore we canceled our dinner plans and just stayed in. We ended up being in bed a bit after 9 pm – I guess we are officially old 🙂

Wir haben nicht wirklich viel gemacht an Silvester, da Herbert sich mit einer ganz schweren Erkältung herumplagt und ich mal wieder mit meinen üblichen Rueckenschmerzen deale. Deshalb entschieden wir uns, unser Silvester Abendessen in einem Restaurant zu canceln. Stattdessen machten wir es uns zu Hause gemütlich und waren kurz nach 21 Uhr bereits im Bett.

The plan was to get to the beach around lunch time for a nice picknick. I was so looking forward to use my Christmas gift I got from Amy – a picknick backpack, something I’ve always wanted but would have never spend the money on.

Der Plan war eigentlich, am Neujahrstag gegen Mittag an den Strand zu fahren. Ich hatte es mir so schön ausgemalt, meinen neuen Picknick Rucksack, den ich von Amy zu Weihnachten bekommen habe, einzuweihen. Ich wollte schon immer gerne einen Picknickkorb/-rucksack haben, hätte dafür aber nie das Geld ausgegeben, weil man solche Dinge ja doch eher selten nutzt.

Unfortunately Herbert wasn’t feeling much better after a restless night. Also, we had pretty heavy winds and we decided to stay on the couch under a cozy blanket. I binged watched all three Sissi episodes (one of my favorite childhood movies).

Leider ging es Herbert am Morgen, nach einer Nacht voller Hustenanfällen, nicht wirklich besser. Zudem war es super windig draussen, so das wir uns entschieden, es uns auf der Couch unter einer kuscheligen Decke gemütlich zu machen. Ich hatte so endlich Gelegenheit, wie jedes Jahr, alle drei Sissi Filme zu schauen.

Later I decided that I have at least workout a little bit to start 2019 off the right way. Very thankful I was able to just step into my garage and “jump” on my elliptical for 45 minutes.

Später ging es für mich noch in die Garage. Ich wollte das Jahr richtig beginnen und war froh, das ich mich mal eben fuer 45 Minuten auf meinem Elliptical austoben konnte.

By the time I was done the wind had calm down and we went for our annual beach visit (without actually having the Picknick). We made it in time to watch the first beautiful sunset of the year!

Hello 2019 – I can’t wait to see what you have in store for us! 

Nachdem ich fertig war, hatte der Wind sich ein wenig beruhigt und wir konnten doch noch zu unserem traditionellen Strandbesuch aufbrechen (allerdings ohne Picknick). Wir kamen gerade rechtzeitig, um den ersten wunderschönen Sonnenuntergang des Jahres zu beobachten.

Hallo 2019 – ich bin gespannt, was Du uns bringen wirst!

Advertisements

4 thoughts on “That’s how we welcomed 2019

  1. ein sehr schoenes und praktisches Geschenk :-). Ich hoffe, Herbert geht es inzwischen wieder besser? Wir haben hier heute Wind bis zu 70mph, das Holzhaus knackt so schoen dabei und die Baeume biegen sich enorm. Mal sehen, ob wir noch Stromausfall bekommen.

    • Danke der Nachfrage – Herbert ist langsam auf dem Weg der Besserung, dafuer hab ich es jetzt richtig fiesi. Ich haette gut auf den Husten verzichten koennen aber nein, hier ist er 🙂
      Hoffe, Ihr habt keinen Stromausfall bekommen?!
      VG

      • hat mehrmals kurz geflickert, aber der Rest war okay. Dafuer sschneit es bereits seit letzter Nacht wieder, keine Schule, unsere Siedlungsstrassen nicht geraeumt und wir sind jetzt bei rund 7 inch. Und genau heute faehrt USPS unsere Einfahrt runter und ist beim rueckwaerts hochfahren von der Einfahrt abgerutscht in die Boeschung. Das war ein Spass, knapp 2.5 Stunden bis der Abschlepper kam, um ihn dort rauszuziehen (hier waren ueberall Unfaelle auf dem Highway inkl roll over etc). Der arme Kerl muss das nun privat bezahlen. Er tat mir einerseits leid, anderseits schmeissen sie selbst bei gutem Wetter die Pakete oben an die Strasse, obwohl man dann schoen ums Haus herumfahren koennte – nur heute eben nicht. Als er oben auf die Strasse gezogen war, hatte er sich gleich wieder festgefahren, was aber mit anschieben dann noch zu retten ging.

        Dann Dir nun gute Besserung :-(, kann Herbert Dich jetzt pflegen :-).

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.