Happy Hump Day – the weekend is near :)

I don’t want to start any political discussion on my blog – I want to keep it light. Therefore I’ve never mentioned how I feel about the current political situation in the country I live in. (I might have mentioned how big of an Obama-Fan I was ….. )

Ich will hier keine politische Diskution starten – ich moechte es hier gern unterhaltsam und leicht halten. Genau aus diesem Grund habe ich noch nie erwaehnt, wie ich ueber die derzeitige (politische) Lage, in dem Land in dem ich lebe, denke. (Mag sein, das ich aber schon mal erwaehnt habe, was fuer ein grosser Obama-Fan ich war …..)

However, due to the recent tax cuts signed into law I saw a bit more money in my bi-weekly paycheck, simply because it reduces federal income tax for individuals and corporations. I’ll take it!

Wie dem auch sei, durch die kuerzlichen Steuersenkungen habe ich bereits feststellen koennen, das ich ein bisschen mehr Geld mit meinem Gehaltsscheck ausgezahlt bekomme. Danke!

But the bigger surprise came yesterday in shape of an email from our company President and CEO. He announced that Paychex is going to give each non-management employee a one-time bonus. Well, that was an unexpected surprise!

Gestern kam eine eine E-mail von unserem obersten Chef, in er uns mitteilte, das jeder Mitarbeiter (Manager sind ausgeschlossen) aufgrund des neuen Gesetzes und der damit verbundenen “Erleichterungen fuer die Firma” eine einmalige Bonus Zahlung erhaelt. Das war mal eine ganz unerwartete Ueberraschung!

I’m a bit torn at the moment. As you might know, I love my H.I.I.T. (High Intensive Interval) training. However, my back doctor recommended to quit this kind of training for good. I know he is right, not just because of my back – my knees also don’t like quite a few of the exercises I do there. While I did place my account on hold for a few month (the last back pain “episode” wasn’t cute in any way but after an ablation (burning the nerve ends) and an epidural I’m currently in a pretty good place) I soon have to make a decision. In the mean time I picked up on my cycling class – at Bike 2 the Beat we spin standing up the whole class – no sitting on you butt at all. Loud music and black light does give it a club atmosphere and pushes us each time. It’s fun and a very sweaty cardio workout.

Ich bin zur Zeit ein wenig hin und her gerissen. Wie Ihr vielleicht wisst, liebe ich mein H.I.I.T. (High Intensive Interval) Training. Leider hat mein Rueckendoktor gesagt, es waere besser, wenn ich damit aufhoeren wuerde. Die Auswirkungen auf meinen Ruecken sind einfach zu gross. Das war mir eigentlich schon klar – und auch meine Knie sind nicht mit allen Uebungen dort “gluecklich”. Waehrend meiner letzten “Ruecken-Episode” habe ich meine Mitgliedschaft vorruebergehend auf Eis legen lassen. Auch wenn ich mich zur Zeit sehr gut fuehle, muss ich mir nun langsam Gedanken darueber machen, wie es weiter gehen soll. In den letzten Monaten habe ich mein Spinning ein wenig staerker praktiziert. Bei Bike 2 the Beat fahren wir die ganze Stunde im Stehen, hier wird nicht auf dem Hintern gesessen und in die Pedalen getreten. Die laute Musik und das Schwarzlicht geben einem fast das Gefuehl in einer Disco zu sein. Es macht sehr viel Spass und bringt mich richtig zum Schwitzen – das perfekte Ausdauer Training.

So, if I make the decision to quit H.I.I.T.  I need to find something else to help me building strength. While I use my garage-gym quite frequently I like when someone pushes me above my limits. I thought of personal trainer lessons – but lets be clear, I didn’t win the lottery and we just bought a house in Orange County which we are remodeling – lol.

So, sollte ich also H.I.I.T. aufgeben, dann brauche ich etwas, was mir beim Muskelaufbau hilft. Waehrend ich immer noch gerne in meiner Garage schwitze und stemme, ist es doch was anderes, wenn mir jemand Anweisungen gibt und mich noch ein bisschen mehr antreibt, als ich mich selber antreiben kann. Natuerlich hab ich gleich an Personal Trainer Stunden gedacht – aber ich habe leider nicht im Lotto gewonnen und zu dem vor gar nicht ein langer Zeit ein Haus in Orange County gekauft, das wir zur Zeit auch noch renovieren – lach.

Doctors recommendation is Yoga or Pilates. While I would be interested in trying Pilates, this is a very expensive kind of workout – so it’s out! I tried Yoga before and wasn’t really a big fan of it. Even though I know better, a good workout to me means dripping sweat. Not sure yet, what I’m going to do…. If you have any suggestions please leave them in the comment area! Thank you 🙂

Der Doktor empfahl mir Yoga oder Pilates. Ich waere schon sehr daran interssiert, Pilates mal auszuprobieren, aber das ist auch wieder eine sehr teure Angelegenheit und somit raus! Yoga habe ich schon mal angefangen, es harte mir jedoch nicht so wirklich zugesagt. Auch wenn ich es besser weiss, ein gutes Workout bedeutet fuer mich Schweiss, ganz viel Schweiss.Solltet Ihr irgendwelche Ideen / Vorschlaege haben, immer her damit! Danke schoen 🙂

The new kitchen is getting there – all cabinets are up! Therefore I started to de-clutter my guestroom (I stored everything in this little room during the remodel phase) and to arrange kitchen stuff back into kitchen cabinets. I love when everything still looks so organized and clean – I just wish this would last forever!

Die neue Kueche geht so langsam in ihrem Endspurt – alle Schraenke stehen! Und genau deshalb hab’ ich schon mal angefangen, mein Gaestezimmer zu “entruempeln” (schliesslich hab ich alles dort waehrend der Umbauphase geparkt) und alle Kuechendinge in die Kuechenschraenke zu raeumen. Ich liebe es, wenn alles noch so sauber und organziert ist – mal sehen, wie lange das anhaelt 🙂

And with this beautiful sunset, I caught yesterday on my way to my cycling class, I’m going to say goodbye for today. Hope you’ll have a wonderful day / evening. Talk to you soon!

Und mit diesem wunderschoenen Sonnenuntergang, den ich gestern auf dem Weg zu meiner Spinning Class “eingefangen” habe, verabschiede ich mich fuer heute. Hoffe, Ihr habt alle einen tollen Tag / Abend – bis ganz bald.

 

Advertisements

7 thoughts on “Happy Hump Day – the weekend is near :)

  1. Na, zum Glück weiss ich ja, wie du zur politischen Lage stehst 😛

    Was das Training angeht: bei uns im Gym werden Bodypump Kurse angeboten – das sind so Mischungen aus Kraft- und Ausdauertraining. Vielleicht gibt es sowas bei euch auch? (Scheint auch ein registrierter Begriff zu sein – dazu gibt es auch noch “Bodyflow”, was ein bißchen mehr Richtung Yoga/Pilates geht. Dann gibt es noch “Bodycombat”, was in Richtung Martial Arts Training geht.

    Ich selbst finde unsere Yoga-Kurse im Gym ganz gut und sie sind auch herausfordernd (das heisst man kommt schonmal ins Schwitzen), aber ich glaube, das kommt auch auf den Instructor an.

  2. Yup, seh ich auch so, dripping sweat = good workout 💪😃

    Ich kann mich ganz gut selber zum kompletten Verausgaben bringen, kann aber verstehen, dass du gerne mit „Vorturner“ trainierst. Würde an deiner Stelle einfach mal ein paar Kurse testen, vielleicht ist ja was für dich dabei. Klingt doch ganz gut, was san geschrieben hat!

    • Das Problem ist, das ich keinem Fitness Studio beitreten moechte. Ich kann mich naemlich auch ganz gut selbst motivieren (Und macht das ja auch in meinem kleinen Garage Gym regelmaessig). Bei den meisten angebotenen Kursen im Fitness Studio muss man um seinen Platz regelrecht “kaempfen” (das sind jedenfalls meine Erfahrungen). Zudem moechte ich keine teure Mitgliedschaft bezahlen, wenn ich doch nur einen kleinen Teil des Angebotes nutze. Verstehst Du, was ich meine?

      • Versteh ich komplett! Hast du schonmal online Fitness “Kurse”/ Videos ausprobiert? Fitness Blender z. B. macht ganz nette Sachen, dann hättest du quasi eine Art virtuellen personal trainer. Fitness im Studio (also Kurse) hab ich persönlich noch nie ernsthaft gemacht, nix außer mal aus Spaß bei Freunden, die solche Kurse in ihrem Studio unterrichten.

  3. jupp, dass die Waehler nicht merken, wie sie ueber den Loeffel gezogen werden, tut schon weh. Wir haben dieses Jahr auch einen dicken Batzen mehr netto raus, und ganz ehrlich: da muss ich sagen, dass es wirklich die falschen trifft, die nun deutlich mehr netto haben :-(. Und ja, Nr 44 samt Frau vermisse ich auch :-(.

    Ich druecke die Daumen, dass Du was neues findest, was Dir genauso viel Spass macht, Und die Kueche schaut doch schon gut aus, Ordnung halten ist ein anderes Thema *lach*

  4. Hallo vom Niederrhein 🙂

    Was genau geht denn bei HIIT auf Rücken und Knie? Die Erschütterungen bei Burpees etc?
    Wir haben seit ein paar Wochen den M7 von Bowflex als HIIT Training – ich hab noch nie so geschwitzt und musste noch nie so viele Pausen machen 🙂

    Ein fabelhaftes Wochenende!
    Nina

    • Hallo Nina, hier nur ein paar Beispiele, die auf den Ruecken und die Knie einen impact haben, der sich negative auswirken koennte – Squats, Lunges, rennen (z.B. Laufband), (auf Boxen) springen, dead lifts etc. Da kommen leider schon einige Dinge zusammen. Wenn man keinen Probleme hat, merkt man das natuerlich nicht. Aber wenn eine “Vorgeschichte” besteht, dann leider doch immer oefter 😦
      Noch ist meine Entscheidung nicht gefallen……
      Ueber unser fabelhaftes Wochenende werde ich dann gleich berichten.
      VG aus OC California

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.