Happy Thanksgiving to all our American friends. We really enjoyed the day off with a nice stroll at the beach (meeting some german blog reader on vacation) and an awesome homemade Turkey dinner, including sweet mash potatoes, potatoes (we are still very German), stuffing and apple-red cabbage (my favorite – as you can see on my plate) 🙂 I also run a Turkey Trot (5K) early in the morning, for the better digestion of all the food that I was planing on eating. 

Happy Thanksgiving an unsere amerikanischen Leser. Wir haben unseren freien Tag sehr genossen. Erst ging es an den Strand, dort treffen wir uns mit Deutschen Blog-Lesern, die hier zur Zeit ihren Urlaub verbringen. Später gab es unser traditionelles selbstgekochtes Turkey Essen mit Suesskartoffel-Kartoffelpueree, Kartoffeln (wir sind und bleiben Deutsch), Stuffing (hier kommt unsere Amerikanische Seite raus – lol) und Apfel-Rotkohl (meine Leibspeise – wie man auch an meinem Teller sehen kann) 🙂 Ich bin übrigens am Morgen noch einen Turkey Trot gelaufen (5 Kilometer), damit ich all das Essen, das ich essen wollte, auch besser “verpacken” konnte 🙂

I also started packing my bag – I’m leaving tomorrow for Albuquerque. It’s Shanna’s birthday on Wednesday and I wanted to celebrate with her. I’m of course sad that my wonderful husband can’t come with me (it’s a very busy time for his business) and I will miss him and the doggies. But on the other hand, I’m very excited to spend some time with the girls 🙂 

Ich auch angefangen zu packen – ich fliegen nämlich morgen für fast eine Woche nach Albuquerque (glücklicherweise kann ich von dort aus arbeiten, so das ich keinen Urlaub nehmen muss). Shanna hat am Mittwoch Geburtstag und ich wollte den Tag gern mit ihr verbringen. Natürlich bin ich sehr traurig darüber, das ich Hebert zurücklasse. Aber um diesen Zeit im Jahr ist er immer sehr ausgebucht/ausgelastet mit seinem Business. Ich werde ihn und die Hunde sehr vermissen. Auf der anderen Seite freue ich mich natürlich darauf, die Mädels wiederzusehen 🙂

Advertisements

2 thoughts on “

  1. Happy Thanksgiving, friend. Da hast du ja das volle Programm heute gemacht… inkl. Turkey Trot (ich bin dann heute Morgen durch deine Inspiration auch noch 5km gelaufen!)…. oh, und ich liebe Rotkohl. Machst du den mit Apfel?

    Ich wünsche dir ganz viel Spass in Albuquerque – wie toll, dass du eine ganze Woche dorthin fliegen kannst!

    • ICH WAR GANZ ZUFRIEDEN MIT MEINER ZEIT, MUSS ABER SAGEN, DAS MIR MEINE ERKAELTUNG DOCH MEHR ZU SCHAFFEN GEMACHT HAT, ALS ERWARTET.
      JUP, DER ROTKOHL WIRD VON MIR SILBERGEMACHT UND ZWAR MIT AEPFELN. MEINE OMA HAT IMMER GESAGT, JE LÄNGER DER ROTKOHL KOCHT, DESTO LECKERER IST ER. UND SOMIT KOCHT MEINER IMMER STUNDENLANG 🙂 SEHR SEHR LECKER! 🙂
      ICH HAB WIRKLICH GLUECK, DAS ICH AUS UNSERER ALBUQUERQUE BRANCH ARBEITEN KANN UND SOMIT KEINEN URLAUB FUER MEINEN TRIP NEHMEN MUSS 🙂
      LIEBE GRUESSE !

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.