ElNino brings rain and snow

Uns wurde ja schon lange eines der schwersten El Nino Jahre vorher gesagt. Hierbei handelt es sich um zeitweise Wetterveraenderung, die ihr am besten hier nachlesen koennt. Kurz gesagt, wir hier in Sued Kalifornien erwarten reichlich Regen in den naechsten drei Monaten. Und da wir ja eh eine schon sehr lange anhaltende Duerre haben, will ich mich darueber auch nicht beschweren – die Natur braucht das Wasser auf jedenfall!

We have been told for a while now that this year is going to be a big El Nino year. You can read about El Nino and what that really means here. To put it briefly, it’s supposed to rain a lot over the next three month. Of course I’m aware that we have been, at this point, in a drought for many years and are in desperate need of rain. Therefore I’m not complaining in anyway – nature needs the water really really bad!

In den letzten Tagen hat es also auch schon angefangen, reichlich zu schuetten. Und wenn man der Wettervorhersage trauen kann, soll es so auch noch eine ganze Weile weitergehen – mit Ausnahme einiger sonniger Tage (wie heute).

So in the last few days it rained already quite a lot. And if we can trust the weather forecast, we will have way more to come with the exception of a few sunny days in-between (like the one today).

Wie ich aber schon mal geschrieben habe, bedeutet Regen hier bei uns im Tal gleichzeitig Schnee auf den Bergen. Soweit wir es von hier unten aus sehen koennen, gab es auch schon reichlich von dem weissen Pulverzeug in den Bergen – die Menschen freuen sich natuerlich, weil auch der Wintertourismus dort oben in den letzten Jahren ein wenig gelitten hat.

As I’ve mentioned before, if it’s raining in the valley, it’s snowing in the mountains. And as far as we can see from down here, it has been snowing quite a bit up there. Of course the people up in the mountains are beyond happy about it. They make a big chunk of their living from winter tourism and that had been suffering quite a bit over the last few years.

So steh ich nun hier unten in der Sonne und geniessen den Anblick der schneebedeckten Berge! So schoen.

Right now I am standing in the sun and enjoying this beautiful view of the newly snow  covered mountain. So pretty!

IMG_8539

IMG_2664

 

 

 

Advertisements

3 thoughts on “ElNino brings rain and snow

  1. Welch ein Kontrast….Regen und dann
    die Sonne mit den beschneiten Bergen.
    Tolle Fotoauswahl !!!!
    Hoffentlich bekommt Ihr genug Wasser, aber
    nicht, daß Ihr wegschwimmt !!!!!
    Liebe Grüße aus RD,
    Uschi

  2. Wir waren mal am 1. Januar 2011 zur Rose-Parade in Pasadena. Eine Verwandte in Hemet, CA hat im Januar Geburtstag, da sind wir mal etwas laenger in Southern California geblieben und habe natuerlich auch viele Bilder aufgenommen mit Apfelsinen an den Baeumen und Schnee auf den Bergen im Hintergrund.
    Bei uns in Nordwest Arkansas sind die Berge nicht so hoch und wir bekommen selten Schnee, der meist waehrend des Tages wegtaut. Wir liegen fast auf dem gleichen Breitengrad wie Los Angeles, aber haben Kontinental-klima. Also wird es bei uns kaelter und heisser als an der Westkueste.
    Bei uns beklagt sich auch niemand ueber Regen, denn davon bekommen wir gerade im Sommer selten genug und Wasser kann knapp werden. Das war anders als wir noch in der Chicagoer Gegend wohnten.
    LG Karl-Heinz

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.