Vacation

This years vacation is a road trip. Due to limit time (I wish we could travel for the rest of our lives) we flew out to Denver, Colorado, our starting point. 

Für unseren diesjährigen Urlaub haben wir uns für einen Roadtrip entschieden. Da wir leider nur limitiert Zeit haben (ich wünschte wirklich, wir könnten für den Rest unseres Lebens die Welt entdecken) flogen wir nach Denver in Colorado, unserem Ausgangspunkt.

We left Orange County Wednesday around lunch time and arrived in Denver after less than  two hours, with a one hour time difference. First we went to a grocery store to get a cooler and some water and snacks before driving to the hotel.

Wir verliessen Orange County am Mittwoch Mittag und nach einem zweistündigen Flug landeten wir in Denver, mit einer einstündigen Zeitverschiebung. Zuerst ging es in einen Supermarkt. Dort erstanden wir eine Kühlbox, Wasser und Snacks bevor wir ins Hotel fuhren.

Our Hotel was the Drury Inn and Suites. We arrived at 6:50 pm and the receptionist told us right away that the hotel offers three complementary drinks and free dinner until 7:00 pm for registered guests. So instead of getting our bags up to the room we went straight to the bar 🙂 – perfect start end of the day! 

Unser Hotel war das Drury Inn und Suites. Wir kamen dort um 18:50 Uhr und die nette Dame an der Rezeption erklärte uns, das es bis 19:00 Uhr für alle Gäste drei Getränke sowie Abendessen umsonst geben würde. Also gingen wir direkt zur Bar, anstatt unsere Koffer erst einmal auf’s Zimmer zu bringen 🙂 – perfektes Ende dieses Tages!

I woke up pretty early the next morning and decided to take advantage of the hotel gym. A few hours later hubby and I were ready to hit the road and to start the road trip.

Ich wachte am nächsten Morgen recht früh auf und entschied mich, das Hoteleigene Fitnesscenter zu nutzen. Ein paar Stunden später waren Hubby und ich zum Aufbruch bereit – der Roadtrip konnte beginnen.

We had planed this day to be a pure driving day. So for about 6 hours we were able to enjoy the different landscapes Colorado has to offer. 

Das es ein langer Fahrtag werden würde, haben wir bewusst so geplant. So konnten wir an diesem Tag 6 Stunden lang die vielen verschiedenen Landschaften Colorado’s geniessen.

Right in time for hubby’s afternoon coffee we arrived in Durango, a cute town established in 1881. We browsed through the different stores and had dinner in one of the restaurants before heading to the hotel. Suprisingly this hotel, a Best Western, offered us free drinks as well. 

Pünktlich für Hubby’s nachmittags Kaffee kamen wir in Durango an, einem kleinen Örtchen  das 1881 gegründet wurde. Wir schlenderten ein wenig durch die verschiedenen Geschäfte und assen zu Abend in einem der Restaurants bevor wir ins Hotel fuhren. Erstaunlicherweise bekamen wir auch in diesem Hotel, einem Best Western, frei Getränke angeboten.

As usual I took a ton of pictures….so if you don’t wanna see them, just skip the slideshow below. 

Wie üblich habe ich viele, viele Bilder geschossen …. also solltet Ihr diese nicht sehen wollen, überspringt einfach die folgende Diashow.

This slideshow requires JavaScript.

Advertisements

4 thoughts on “Vacation

  1. Whoooohoooooo Fotos !!! Und so schöne! Ich kann gar nicht genug bekommen von Colorado, ich liebe es dort ❤
    Ganz viel Spaß weiterhin!!!

  2. So viele Schöne Fotos, kann mich
    daran gar nicht satt sehen :o)))
    Schöne Tage (Fotos) weiterhin.
    Liebe Grüße aus RD,
    Uschi

  3. It’s so pretty! I love USA towns and villages. I really like the look they have.
    Enjoy and have fun and take loads of Pictures for all of us!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.