Just this and that

I got a bit irritated with some blog reader and for moment I was even considering to end writing publicly on the internet.

Ich gestehe, ich fuehlte mich die letzten Tage ein wenig irritiert bei dem Verhalten einiger einer Blog Leser und fuer einen kurzen Moment habe ich sogar in Erwaegung gezogen, den Blog zu beenden.

For us it’s always nice to meet people from all over the world, especially if they have been blog readers for a long time. We always try to be friendly and make time if some of them visit our area. Over the last (almost) eight years we met a lot of awesome people that we try to keep in touch with but also some that where just not up our alley.

Fuer uns ist es immer wieder nett Leute aus der ganzen Welt kennenzulernen und auch zu treffen. Besonders natuerlich, wenn es sich um langjaehrige Blogleser handelt. Wir versuchen immer freundlich zu sein und Zeit fuer ein Treffen aufzubringen. Ueber die letzten (fast) 8 Jahre haben wir dadurch eine Menge toller Leute kennengelernt, mit denen wir auch versuchen in Kontakt zu bleiben. Aber natuerlich waren auch einige darunter, die nicht auf unserer Wellenlaenge waren.

Unlike them we live here, we work here, we have our social life’s here and sometimes a get-together just doesn’t fit into our busy life’s – and I am not going to start making excuses for this so I don’t get accuse of being a bad person!

Im Gegensatz zu ihnen leben wir hier, arbeiten wir hier, haben wir unser Sozialleben hier und manchmal ist es einfach schwierig, ein Treffen in unseren ausgelastete Alltag einzuschieben. Ich werde auch nicht anfangen, mich dafuer zu entschuldigen nur um dann eventuell nicht als schlechte Person verurteilt zu werden.

I might reveal a lot about our life’s publicly on the internet but believe me when I say it doesn’t give you enough inside to judge us.

Ich mag ja vielleicht eine Menge aus unserem Leben oeffentlich im Internet preis geben aber glaubt mir wenn ich sage, dass das bei weitem nicht genug ist, um uns als Aussenstehender zu beurteilen.

And now – let the fun part begin:

Und nun – lass den spassigen Teil beginnen:

Friday after work I felt the urge of running and hubby was so nice to join me on his bike. His presence and encouraging words made me run a longer distance than I have ever ran before. Later that night we went out for a steak and lobster tale dinner – yumm 🙂

Am Freitag nach der Arbeit hatte ich das Beduerfnis laufen zu gehen. Hubby war so lieb, mich auf dem Fahrrad zu begleiten. Sein Beisein und seine aufmunternden Worte haben mich dazu angetrieben, meine bisher laengste Strecke zu joggen. Spaeter ging es dann fuer uns noch in ein Restaurant fuer Steak und Lobster – sehr lecker 🙂

Saturday morning, after we had finished grocery shopping, we went for a little shopping spree to Balboa Island. There is a little cute boutique that always has huge sales going on. This time all clothing was $ 15.00, 50% off the marked price on all shoes/boots and 30% off the marked price on all accessories. Mom and I had a lot of fun.

Samstag morgen, nachdem wir unsere Wocheneinkaeufer erledigt hatten, ging es zum shoppen nach Balboa Island. Da gibt es eine kleine suesse Boutique, die immer ganz besondere Sonderverkaeufe hat. Diesmal hies es, das alle Kleidungsstuecke nur $ 15.00 kosteten und man auf die ausgezeichneten preise bei Schuhen 50% und bei Accesories 30% abziehen konnte. Mama und ich hatten eine Menge Spass.

Sunday: after we had finished skyping with family and friends in Germany in the morning we decided to go for a walk. Well, actually Mom and Hubby took the dogs for a walk while I went for a run in that same area. It was already pretty warm at 9:30 am and therefore all three of us had to change (myself of course had to take a shower) before driving to Downtown Disney. And here again our Credit Cards came to good use 🙂

Sonntag: nachdem wir mit Freunden und Familie in Deutschland geskypt hatten entschieden wir uns, einen Spaziergang zu machen. Naja, Mama und Hubby nahmen die Hunden mit auf einen Spaziergang waehrend ich in der selben Gegend joggte. Da es um 9:30 Uhr bereits sehr warm war, mussten wir uns alle umziehen (naja, ich sprang natuerlich erst noch unter die Dusche) bevor wir nach Downtown Disney fuhren. Und auch kamen unsere Kreditkarten wieder voll zum einsatz 🙂

Did you do something fun over the weekend? Tell me about it!

Hast Du irgendwas schoenes am Wochenende getan? Erzaehl doch mal!

 

This slideshow requires JavaScript.

Advertisements

9 thoughts on “Just this and that

  1. Es ist doch egal wo man lebt, den Pflichten muß doch nachgegangen werden.
    Bitte, nur nicht mit dem Bloggen aufhören.
    Du bist ja eine richtige “Rennmaus” geworden, Daumen hoch!!!
    Schön, daß A. immer noch bei Euch ist,so lange wird sie
    sicher nicht mehr bleiben. Oder wandern sie und Floh aus :o))
    Liebe Grüße aus RD,
    Uschi

    Wir haben Schnee, mal sehen, wie lange der liegen bleibt.
    .

  2. Nicht den Blog beenden, dass wäre sehr schade.

    Wow, du bist so sportlich und um das Laufen draußen beneide ich dich. Da bin ich noch weit von entfernt……..die Ausdauer fehlt mir noch dazu. Dennoch motiviert mich deine sportliche Seite und du schaust so super gut aus. Ich gehe jetzt auch gezielt die nächsten 10 Kilo an …… mal schauen wie ich es umsetzen kann.

    Bei uns ist am WE nicht viel los gewesen, dass Wetter ist doch etwas frisch 😉 …….Schnee soll auch wieder kommen, nun ja ….. hier gehört er ja dazu.

    Dann wünsche ich dir weiter eine gute Zeit und viel Spaß weiterhin beim laufen.

    LG
    Claudia aus Kärnten

  3. Nicht den Blog beenden. Ich lese so gerne hier !
    Seltsame Menschen gibts immer mal. 🙂
    Wir waren am Wochenende in Holland shoppen ! 🙂
    L.g.Anja

  4. Hallo Tanja,

    da kann ich mich meiner Vorschreiberin nur anschließen:
    Bitte nicht aufhören!
    Ich habe schon den ersten Blog “verschlungen” und lese immer gerne eure neusten Erlebnisse.
    Egal ob Alltag oder Abenteuer.
    Weiter so! 🙂

    LG
    Yvonne

  5. Nicht beeinflussen lassen und bitte weiter den Blog schreiben. Ist es nicht eine tolle Erinnerung auch für euch selber (eher als rhetorische Frage gedacht, lach)?
    Ich staune immer über deinen eisernen Willen, wenn es um den Sport geht. Das machst du ganz toll und siehst SUPER aus!

    VG aus North Carolina
    Hedda

  6. Hat schon jemand erwähnt, dass du mit dem Schreiben keinesfalls nicht aufhören sollst/darfst???? 🙂
    Nein, Spaß beiseite – das Lesen macht mir immer wieder Freude! Auch nach vielen Jahren! Weiter so – DANKE!! glg. Lydia

  7. Hm, so genau weiss ich ja nicht was dich veranlasst hat die ersten Zeilen zu schreiben. Aber du wirst deine Gruende haben. Ich kann nur sagen, nicht aergern. Wir gehoeren ja zu den Gluecklichen die euch nach etlichen Blogger Jahren auch persoenlich kennen lernen durften. Es war ein totel fantastischer Tag. Ihr wart tolle Gastgeber und Reisefuehrer durch euer tolles Staedtchen Irvine. Sehr oft denke ich an diesen wunderschoenen Tag. Du weisst, ich liebe Sonne, Sand und Meer. Und da waren wir ja bei euch richtig. Beim zweiten mal hat es nicht geklappt als wir wieder vor Ort waren. Aber deine Familie und Besuch ging nun mal vor. Bleibt einfach wie ihr seid, denn so seid ihr richtig. Ich sende euch ganz liebe Gruesse aus dem verscnneiten Canada. Dieser Winter meint es sehr gut mit uns, nicht zu viel Schnee, nicht zu kalt. LG sendet euch die Petra

  8. Bitte nicht aufhören zu bloggen, was soll ich denn immer lesen wenn hier mal wieder der graue Alltag eingezogen ist???
    R. und ich reden auch noch oft von unserem Treffen und eure Sicht auf manche Dinge, es war ein wundervoller Tag! Aber auch wenn es nicht in euren Tagesplan gepasst hätte, würde ich hier immer noch fleissig lesen! Viele vergessen oft das man auch am anderen Ende der Welt sein Leben zu bestreiten hat.

    LG

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.