OC Fair 2013

On Friday the OC Fair 2013 started and today, Sunday, we took advantage of the reduced entrance admission between 10:00 and 11:00 am. Usually the entrance fee is $ 11.00 but if you show up on Saturday and/or Sunday between 10:00 and 11:00 am you pay only $ 3.00 per adult. This year we left out all the animal shows and barns and just walked around for some people watching. Of course we also grabbed a bite to eat. First we shared a huge hot dog with onions and peppers and for the sweet tooth we got a funnel cake with ice cream and strawberries as toppings (which we couldn’t finish ‘cause it was way too much)…… For sure our dinner will be pretty small and simple today!!!

Am Freitag startete die OC Fair 2013 und heute, am Sonntag, haben wir das Angebot genutzt, fuer $ 3.00 die Fair zu besuchen. Normalerweise kostet der Eintritt $ 11.00 aber wenn man Samstags oder/und Sonntags zwischen 10:00 und 11:00 Uhr kommt, kostet der Eintritt nur $ 3.00. Dieses Jahr haben wir die Tiere ausgelassen und sind nur ein wenig rumgelaufen, um uns die Leute anzusehen. Natuerlich haben wir uns aber auch was zu essen gekauft. Zuerst teilten wir uns einen riesen Hot Dog mit Paprika und Zwiebeln und fuer unsere suesse Seite gab es dann noch einen Funnel Cake mit Eis und Erdbeeren (leider konnten wir das riesen Ding nicht aufessen – es war einfach zu viel)….. Der Rest des Tages wird Schmal-Hans gefahren (wie meine Oma zu pflegen sagte).

I love to stroll over the fairgrounds ‘cause you get to see so much – they have animals, pig races, petting zoos etc. Than you get to choose between a lot of different roller coasters (if you’re up for it), they have live bands performing everywhere (next week you can go and see the B52’s as well as ZZTop and many more), you can visit the arts and crafts and buy some of the great things they offer, or go to one of the stages where groups perform dancing etc. And than there is the food…… well that’s a whole different story. This year they not only offer Turkey Legs, Corn Dogs, Burger and their “famous” fried Oreo Cookies and Snicker Bars you can also get a Bacon Wrapped Fried Pickle….. Even though I am kind of curious how the taste would be I am not willing to pay what they ask for ‘cause I know I would not eat the whole thing. 

Ich liebe es, ueber die Fair zu bummeln, man bekommt soviel zu sehen! Da gibt es all die Tiere, Schweine Rennen, Streichel Zoo etc. Dann kann man zwischen vielen verschiedenen Fahrgeschaeften waehlen (wenn einem denn danach ist), Du kannst auch zu den Staenden gehen, wo Kunst und Handarbeit gezeigt und verkauft wird, oder die verschiedenen Vorfuehren auf einer der vielen Buehnen bestaunen. Und dann ist da das Essen ….. aber das ist eine ganz andere Geschichte. Dieses Jahr gibt es nicht nur die Puten Beine, Corn Dogs (eine panierte Wurst am Spiess), Burger oder die “beruehmten” fritierten Oreo Kekse und Snickers Riegel sondern auch eine fritierte Gurke im Speckmantel…… Auch wenn ich wirklich gern mal wissen wuerde, wie das so schmeckt – ich bin einfach zu geissig, das Geld dafuer auszugeben, zumal ich weiss, ich wuerde das nicht aufessen sondern nur einen Bissen probieren!

This slideshow requires JavaScript.

After a couple of hours on the fair we went back to the house to enjoy the rest of the day with the dogs. Right now the Akita’s Moshi and Mika are with us. Their owners are friends of us and on their well deserved vacation in Idaho so we are taking care of M&M. 

Nach ein paar Stunden auf der Fair (ein Mix zwischen Jahrmarkt und Landwirtschaftsausstellung / Handarbeitsmarkt) fuhren wir wieder nach Hause, wo wir den Nachmittag mit den Hunden genossen. Zur Zeit haben wir die Akita’s Moshi und Mika zu besuch. Die Besitzer sind Freunde von uns und sie sind zur Zeit auf ihrem wohlverdienten Ferientrip in Idaho.

IMG_4877 IMG_4891

Advertisements

4 thoughts on “OC Fair 2013

  1. Was für ein Trubel auf Eurem OC Fair 2013.
    Die Hunde sehen “knuffig-kuschelig” aus.
    Liebe Grüße aus RD,
    Uchi

  2. Ah, wir schön. Solche Märkte gibt es in Südafrika auch. Nicht unbedingt mit Fahrgeschäften, aber der Rest passt. Kunsthandwerk, eine Art Flohmarkt ist meist dabei (was man da alles finden kann!!) und natürlich lecker Essen.
    Wie ich das vermisse.
    So was felt hier bei uns.

  3. Ich liebe solche Veranstaltungen auch. Habt ihr als gebürtige Deutsche wenigstens die Leute bei dem “Original Bratwürst” Stand aufgeklärt, dass die gute Wurst “Bratwurst” heißt ? Haha. So knuffig die zwei Akitas. Du weißt, liebe Tanja, an wen die mich sofort erinnern ? Mein Husky/Akita Bobby hat ja ganz viel vom Akita. LG Petra

  4. Oh man, ich glaub ich hätte die ganzen verrückten Fressalien ausprobiert! Da bin ich immer sehr experimentell veranlagt 😉
    Schöne Fotos, klingt nach viel Spaß!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.