About trees and sunday brunch

The original plan for last Sunday was to invite K. + K. for brunch to The Phoenix Club in Anaheim (http://www.thephoenixclub.com) but unfortunately they don’t offer normal sunday brunch anymore. (The last time we have been there was in July 2007, see here:  (http://dasamerika-abenteuer.blogspot.com/2007/07/poenix-club.html

Der eigentliche Plan fuer vergangenen Sonntag war, K. + K. zum Brunch in den Phoenix Club (http://www.thephoenixclub.comeinzuladen, doch leider bieten die nur noch an “besonderen” Sonntagen ihren Champagner Brunch an. (Das letzte Mal waren im Juli 2007 dort, wie Ihr hier nachlesen koennt: http://dasamerika-abenteuer.blogspot.com/2007/07/poenix-club.html)

Quickly we decided to go to The Mining Company in Orange (http://www.orangecountyminingco.com) We all had never been there for brunch and I can  now say that it’s totally worth the money you pay. If you arrive after 10:00 am it’s $ 28.00 per person, but if you arrive before 10:00 am you will get a $ 5.00 off for each adult brunch purchased! It’s recommended to make a reservation and if possible try to get a window seat (the view is stunning).

Schnell hatten wir uns umorientiert und sind stattdessen nach Orange in The Mining Company gefahren (http://www.orangecountyminingco.com). Keiner von uns war zuvor zum brunchen dort, aber nun kann ich sagen, dass es das Geld durchaus wert ist. Wenn man nach 10:00 Uhr ankommt zahlt man den vollen Preis von $ 28.00 pro Person, kommt man vor 10:00 Uhr bekommt man einen Discount von  $ 5.00 pro Erwachsenem auf den Brunch. Eine Reservierung ist waermstens zu empfehlen und wenn irgendwie moeglich, versucht einen Fensterplatz zu bekommen (der Ausblick ist super).

This slideshow requires JavaScript.

Right now it’s so beautiful to drive through our area ‘cause the Jacaranda Tree is in full bloom (just a few more days – they started already to drop all their pretty purple petals). I couldn’t resist taken a gar-zillion pictures of them 😉 

Zur Zeit ist es mal wieder (wie eigentlich immer) sehr schoen, durch unsere Gegend zu fahren, da die Jacaranda Baeume in voller Bluete stehen (nur noch ein paar wenige Tage – denn schon jetzt schmeissen sie ihre lilafarbenen Blueten von sich). Ich kann mich nicht an ihrer Schoenheit sattsehen und habe mal wieder eine Menge Fotos gemacht 😉

This slideshow requires JavaScript.

Advertisements

2 thoughts on “About trees and sunday brunch

  1. Da würde ich auch mal gerne brunchen, sieht alles lecker aus und der Ausblick….wow !!!
    Kann mir auch gut vorstellen, dass Du Dich an den lila Blüten nicht sattsehn kannst, wunderschön.
    Duften die auch ??
    Liebe Grüße aus RD,
    Uschi

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s